Wir befinden uns in der Konzeptionsphase des Gebäudes (Bauvoranfrage)
Wir möchten schon jetzt gemeinsam mit den künftigen Bewohnern planen.
Bei Interesse würden wir uns über eine Nachricht von Ihnen freuen

 

 

Das Konzept

Wohnen mit Gleichgesinnten

Mit dem Projekt des Betreuten Wohnens engagiert sich die Bildungsstiftung Schleswig-Holstein für ein Angebot ganz besonderer Art. Es richtet sich an Menschen im Alter von 60+, die Freude an einem Leben in Gemeinschaft haben.

Das Projekt will Wohnen in einer gesunden Umgebung mit aktiver Teilhabe am gesellschaftlichen Leben verbinden. Die Bildungsstiftung Schleswig-Holstein bietet dazu den Bewohnern u. a. die Möglichkeit, sich aktiv an den Bildungsangeboten der Stiftung zu beteiligen.

In dem Maße, in dem sich der Alltag nicht mehr alleine bewältigen lässt, sorgt ein im Haus angesiedelter eigener Pflegedienst für eine vertrauensvolle, persönliche Unterstützung, so dass man weiter in seinem gewohnten Umfeld leben kann.

Das Gebäude

Wohnkomfort und Gemeinschaftsflächen

Geplant sind ca. 40 barrierefreie Wohneinheiten unterschiedlicher Größe. Daneben können auf jeder Etage großzügige Gemeinschaftsflächen für gemeinsame Aktivitäten genutzt werden. Verschiedene Gemeinschaftsräume bieten Möglichkeiten für ein vielfältiges kulturelles Angebot sowie für Erholung und Entspannung. Das Gebäude selbst zeichnet sich durch eine angenehm wohnliche und gesundheitsfördernde Atmosphäre aus, verfügt über eine moderne und großzügige Ausstattung und wird dabei höchsten Nachhaltigkeitsstandards gerecht. Hinzu kommt das positive Erleben, in einer gesunden Umgebung zu leben und durch den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen den „ökologischen Fußabdruck“ individuell so gering wie möglich halten zu können.

Die Lage

Zentrales Wohnen in ruhiger Lage an der Ostsee

Das Gebäude soll auf dem weitläufigen Gelände der Kindertagesstätte der Lernwerft in Kiel Holtenau auf der Westseite der Kieler Förde errichtet werden. Es ist von viel Natur umgeben und liegt auf dem hinteren Teil des Grundstücks abseits der Straße.

Die Ostsee ist in einer Entfernung von 500 Metern fußläufig erreichbar und die gute Anbindung an den ÖPNV ermöglicht es den Bewohnern, Einkäufe für den täglichen Bedarf im 2 km entfernten Kiel Friedrichsort zu erledigen sowie Fahrten ins ca. 10 km entfernte Zentrum Kiels auch ohne Auto zu unternehmen.

Wir speichern Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie über den Link "Weitere Informationen".